ELGATE

EDIFACT ist in der Elektroindustrie zwischen Industrie und Großhandel seit vielen Jahren erfolgreich im Einsatz. Der erzielte Automatisierungsgrad durch EDIFACT liegt bei etwa 80 Prozent. Im dreistufigen Vertrieb verbleibt jedoch eine große Anzahl von Geschäftsvorgängen, die nicht via EDIFACT abgewickelt werden kann. Dies sind beispielsweise Preisanfragen, Verfügbarkeits- und Angebotsanfragen sowie Anfragen zum Auftragsstatus. Hier knüpft ELGATE an.

 

Effiziente Anfragenbearbeitung mit dem Informationssystem ELGATE

ELGATE ist ein geschlossenes Informationssystem für autorisierte Teilnehmer aus der Elektroindustrie und dem Elektrogroßhandel und wurde gemeinsam mit dem Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie e.V. (ZVEI) und dem Bundesverband des Elektro-Grosshandels e.V. (VEG) entwickelt.

 

Es ermöglicht den zeitnahen Informationsaustausch zu Preisen, Verfügbarkeiten und Auftragsstatus zwischen Elektrogroßhandel und Elektroindustrie. Der Informationsaustausch erfolgt durch die Bereitstellung der erforderlichen Daten aus dem ERP-System des Herstellers/Lieferanten. Somit werden Geschäftsdaten nicht zwischengespeichert.

 

Profitieren auch Sie von den Vorteilen von ELGATE:

  • Einheitliche Benutzeroberfläche für alle Lieferanten und Hersteller
  • Orts-, zeit-, und personen-unabhängige Bearbeitung der Anfragen
  • Kostensenkung durch gemeinsamen und partnerschaftlichen Aufbau und Betrieb des Infosystems
  • Zeitersparnis und Prozesskostenoptimierung
  • Steigerung der Kundenzufriedenheit und Erhöhung der Kundenbindung
  • Datenlieferung aus Echtdaten des ERP-Systems und damit keine separate Datenbereitstellung erforderlich
  • Nutzung vorhandener Portaltechnologien
  • Hohe Aktualität der Datenbestände
  • Geringer Administrationsaufwand
Friedhelm Lacina
Ihr Ansprechpartner
Friedhelm Lacina Beratung EDI & ELGATE
Telefon: (0441) 3907-161
E-Mail: